Forschung

Forschungsschwerpunkte

Naturstoffchemie und Bioorganische Chemie

  • Lipidstoffwechsel: Synthese und biologische Untersuchung von Scyphostatin- und Ceramid-Analoga als Sphingomyelinase-Inhibitoren
  • Cell-Signaling, Rezeptor-Tyrosin-Kinasen (RTK);Neuartige Inhibitoren von RTKs
  • Sialinsäure-Biosynthese: Kohlenhydrat-Analoga als Inhibitoren der Sialinsäure-Biosynthese
  • Entwicklung von Modulatoren der Histondeacetylase und der Histonacetyltransferase
  • Polymergebundene Reagenzien und neue Oxidationsmittel (Hypervalente Iodverbindungen)
  • Assays zur Bewertung der biologischen Akitivität: Chorioallantois-Membran Assay (CAM-Assay); Zellproliferations und -migrations Assay (HUVEC); Sphingolmyelinase Assay; Apoptose; RTK-ELISAs wie: VEGF-R (flt-4 und KDR), EGF-R, Erb2-R, Ti2, IGF1-R
  • Kinesin Inhibitoren Bioaktive Inhibitoren
letzte Änderung: 21.07.2015

Kontakt

Prof. Dr. A. Giannis
Fakultät für Chemie und Mineralogie
Institut für Organische Chemie
Johannisallee 29

Telefon: +49(0)341 97 36 581
Telefax: +49 (0)341 97 36 599
E-Mail